Angebote

 

Klassische Massage

Die Klassische Massage ist eine manuelle Beeinflussung des Körpers oder bestimmter Körperabschnitte mit Hilfe gezielter Handgriffe. Die Wirkung beruht auf der mechanischen Reizsetzung, also durch Druck und Zug im Gewebe. Die Massage zielt auf Veränderungen der Muskulatur und Verbesserung der Durchblutungsverhältnisse hin und wirkt im Sinne der Schmerzlinderung.

Sie bringt eine gesundheitserhaltende und vorbeugende Wirkung. Sie entspannt und schafft Zufriedenheit und hilft uns, ständigem Stress und Druck entgegenzuwirken.

 

Durch die Massage wird:

der Blutdruck reguliert

der Stoffwechsel angeregt

die Durchblutung gefördert

Verspannungen gelöst

das allgemeine Wohlbefinden verbessert

bei Ermüdungszuständen der Kreislauf aktiviert

 

Anwendung:

bei Rückenschmerzen

bei Kopfschmerzen

bei Muskelbeschwerden

bei Krämpfen

Manuelle Lymphdrainage

Neben den Blut- und Venengefässen besitzt unser Körper auch Lymphgefässe. Dabei ist unser Lymphsystem ein wichtiges Reinigungs-, Transport- und Abwehrsystem unseres Körpers. Durch die sanfte Technik der manuellen Lymphdrainage wird der Lymphfluss gesteigert, wodurch das Lymphsystem die Abfallstoffe leichter aus dem Gewebe befreien und wichtige Eiweisse in den Blutkreislauf zurückführen kann. Die Drainage kräftigt das Immunsystem, wirkt wohltuend und entspannend.

 

Anwendung:

bei Blutergüsse und Ödeme nach Unfällen oder Operationen

bei geschwächtem Lymphabfluss

bei Allergien

bei chronischen Entzündungen

bei Narben

 

Hand- und Fussreflexzonenmassage

Die Hand- und Fussreflexzonenmassage beruht auf der Erkenntnis, dass bestimmte Zonen am Fuss und an der Hand entsprechenden Organen zugeordnet werden können. Vermittler ist dabei vorallem das vegetative Nervensystem. Mit dieser Behandlung fördert man die Ausscheidung von Giftstoffen und die Durchblutung wird angeregt.

 

Anwendung:

bei Organstörungen wie Verdauungsbeschwerden oder Blasenbeschwerden

bei Durchblutungsstörungen

bei Migräne

bei hohem oder niedrigem Blutdruck

bei Stress

 

Bindegewebsmassage

Die Bindegewebsmassage ist eine manuelle Behandlungsform des Unterhautgewebes. Durch Zugreize auf der Haut wird das vegetative Nervensystem unmittelbar beeinflusst und Organe reflektorisch behandelt.

 

Anwendung:

bei verschiedensten Organbeschwerden wie zum Beispiel:

·bei Verdauungsbeschwerden

·bei Wechseljahrbeschwerden

 

um den Stoffwechsel anzuregen

bei auftretender Müdigkeit

 

Schröpfen

Das Schröpfen ist ein ausleitendes Heilverfahren. Ziel des Schröpfens ist es, die Selbstheilungskräfte des Organismus zu stärken. Durch das aufsetzen von Schröpfgläsern, auf bestimmte Hautstellen, entsteht eine kraftvolle Sogwirkung. Diese stimuliert die Zirkulation von Blut und Lymphe und wirkt anregend auf Organe und Immunsystem.

 

Anwendung:

bei Muskelverspannungen

bei Migräne

bei Rückenschmerzen

 

 

 

 

Kontakt Informationen

Telefon:

079 603 09 73

 

E-Mail:

maja-maveatherapie[ät]hotmail.ch

[ät] mit @ ersetzten

 

Adresse:

Maja Burch

Bahnhofplatz 1

6074 Giswil

Öffnungszeiten

Termine:

Termine nach Vereinbarung